Die etwas andere Pflegemesse
präsentiert von
EMB-Leuchten Bückeburg

Ort :

EMB Leuchten Steinberger Str. 13 b 31675 Bückeburg

Datum

18. - 19. September 2024

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Raum3- EMB Hausmesse

Raum3 ist eine Initiative der geschäftsführenden Inhaber Dieter und Detlef Meier von EMB-Leuchten aus Bückeburg. EMB steht seit 1950 für zukunftsorientierte Beleuchtungslösungen im Pflege- und Gesundheitsbereich.

Ziele und Vision

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Pflegebranche hat EMB ein
multiprofessionelles Branchenetzwerk entwickelt und erweitert es kontinuierlich durch die Einbindung von Gründern und Startups.
Dieses Netzwerk trägt den Namen Raum3.

Unsere Philosophie

Raum3 steht für direkten und kompetenten Dialog. Wir glauben an die Kraft der Zusammenarbeit und den Austausch von Fachwissen und Ideen, um innovative Lösungen für die Herausforderungen im Pflege- und Gesundheitsbereich zu entwickeln.

Unsere Referenten

Dieter Meier

Geschäftsführender Inhaber bei
EMB Leuchten GmbH

Detlef Meier

Geschäftsführender Inhaber bei
EMB Leuchten GmbH

Thomas Bade

Gründer des Instituts
für Universal Design

Carolin Pauly

Geschäftsführerin,
Institut für Universal Design

Melanie Bargemann

Koordinatorin
Gesunde Stadt für Alle

Dr. David Lohmann

Partner bei
Reinecke & Lohmann,
Family Offices

Dr. Thomas Hilse

Geschäftsführender Inhaber bei HILSE:KONZEPT

Thomas Althammer

Geschäftsführer
Althammer & Kill GmbH & Co. KG

Ann-Sophie Küchler

resonanzraum GbR,
Netzwerk – Kommunikation Pflege

Uwe Deckert

Global Key Account Director
Wissner-Boesserhoff Gmbh

Lars Mathiesen Jessen

Country Manager,
DigiRehab, Denmark

Aussteller

Warum sollten Sie bei Raum3 als Aussteller teilnehmen?

01.

Raum3 ist die zentrale Regionalmesse für den Landkreis Schaumburg und die angrenzenden Regionen Minden, Hameln-Pyrmont sowie Hannover. 

02.

Dank gezielter Marketingmaßnahmen und der starken Marke EMB-Leuchten sprechen wir direkt die Entscheider*innen und Akteur*innen der Pflege- und Gesundheitswirtschaft an.

03.

Raum3 zeichnet sich durch kurze Wege aus: Fachbesucher*innen erreichen uns innerhalb
von maximal 60 Minuten Fahrzeit, was den Zeitaufwand für den Messebesuch minimiert und
die Ressourcen der Teilnehmer*innen schont.

Ihre Vorteile bei Raum3:

Wir laden Sie herzlich ein, Teil unseres Netzwerks zu werden. Besuchen Sie uns und erleben Sie,
wie Raum3 die Pflege- und Gesundheitsbranche revolutioniert.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Teilnahme als Aussteller
und den gemeinsamen Austausch!

Raum3 – Gemeinsam die Zukunft der Pflege und Gesundheit gestalten.

Warum Raum3 besuchen?

Entdecken Sie wegweisende Pflegelösungen und tauschen Sie sich mit Kolleg*innen aus.

01.

Wer sollte dabei sein?

– Schüler*innen, die eine berufliche Qualifikation anstreben  

– Auszubildende der Pflege

– Pflegekräfte aus ambulanter und stationärer Pflege

– Leitende Mitarbeiter*innen und Vertreter*innen von Interessengruppen

02.

Was erwartet Sie?

Innovative Lösungen und Technologien. Erleben Sie die neuesten Entwicklungen und
Produkte, die die Pflegebranche verändern können.
Besuchen sie inspirierende Vorträge und Workshops. Lernen Sie von führenden
Experten*innen und erweitern Sie Ihr Wissen durch spannende Präsentationen und
praxisnahe Workshops.

03.

Gruppenführungen, Netzwerken und Austausch

Nutzen Sie die Gelegenheit, in Gruppenführungen, Einzelgesprächen und
Netzwerkveranstaltungen mit Expert*innen und Kollegen*innen ins Gespräch zu kommen
und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

 

Raum3 – Ihre Plattform für Innovation und Austausch in der Pflegebranche. Besuchen Sie uns und gestalten Sie
die Zukunft der Pflege aktiv mit!

Programm

Erleben Sie ein vielfältiges und inspirierendes Programm bestehend aus Expertenvorträgen, Fachdiskursen, Workshops sowie gezielten Führungen und Testszenarien

18.09.

Mittwoch

19.09.

Donnerstag
Mittwoch
18.09.2024
Erster Tag

Gezieltes Programm für Entscheider und Management:

Nutzen Sie den ersten Tag, um sich gezielt mit Führungskräften und Entscheidern auszutauschen und zukunftsweisende Strategien zu diskutieren.

Donnerstag
19.09.2024
Zweiter Tag:

Technologien erleben und ausprobieren:

Am zweiten Tag haben Sie die Möglichkeit, innovative Technologien hautnah zu erleben, selbst auszuprobieren und Ihr Wissen in kurzen, prägnanten Vorträgen zu vertiefen

Weitere Informationen folgen hier in Kürze

Führungen

Für Führungen oder persönliche Gespräche mit uns wenden Sie sich bitte an unser Team.
Wir freuen uns darauf, Sie bei Raum3 begrüßen zu dürfen!
moin@raum3.info

Netzwerk und Zusammenarbeit

Mit Raum3 vernetzt EMB seine Kunden und Partner mit führenden Unternehmen und
Experten der Pflege- und Gesundheitswirtschaft. Das Ziel ist, ein starkes Netzwerk zu
schaffen, das die Transformation der Branche aktiv unterstützt.

Unsere Partner

Veranstalter und Partner

EMB-Leuchten aus Bückeburg ist verantwortlicher Veranstalter der etwas andere Messe: Raum3.
EMB® Leuchten: Perfektes Licht, präzise geplant – seit 1950

Vincentz innohub
Der innohub des führenden Fachverlags der Branche Vincentz Network stellt Gründungsideen und Start-Ups vor.

Living Care Lab Schaumburg e.V.
Das Living Care Lab wurde gegründet, um die dringend notwendige Transformation der
Pflege zu beschleunigen. Neben EMB-Leuchten sind Einrichtungen der Pflege, kommunale Partner, Wissenschaftler und engagierte Persönlichkeiten der Pflege- und
Gesundheitswirtschaft in diesem Netzwerk verbunden.

Das Institut für Universal Design steht für die organisatorische Begleitung des Projektes
Raum3 und Messe. Das Institut begleitet und berät Kommunen, Unternehmen sowie Non
Profit Organisationen bei der Entwicklung von Produkten, Services und Prozessen, um durch
diese möglichst alle Anwender*innen mit nachhaltigen Lösungen von Jung bis Alt zu
erreichen

Stadthagen. Gesunde Stadt für Alle ist ein Projekt zur umfassenden Förderung eines
ganzheitlichen Gesundheitsansatzes, um präventive Konzepte und Strategien zu entwickeln, die möglichst ein langes und selbstbestimmtes Leben zu entwickeln. Hierzu bietet das Projekt einen städtischen Social-Media-Kanal mit an

Für weitere Informationen erreichen Sie uns :

E-Mail :

moin@raum3.info

TELEFON :

05722 9660

ADRESSE :

Steinberger Str. 13 b, 31675 Bückeburg, Deutschland

Sie haben sich für eine Teilnahme entschieden?
Dann bitten wir um Ihre Anmeldung:

Anfahrt mit dem PKW
EMB® Leuchten liegt am Ortsrand von Bückeburg mit Verkehrsanbindung an die Autobahn A 2: Abfahrt Bad Eilsen West, weiter Richtung Bückeburg
(ca. 10 Min. zu EMB). Navigationsadresse: Steinberger Str. 13 b, 31675 Bückeburg

 

Anfahrt mit der Bahn
Von Hannover kommend erreichen Sie Bückeburg mit dem Regionalexpress nach 45 Minuten oder mit S-Bahn in knapp 60 Minuten.
Aus dem Westen kommend (z.B. Düsseldorf, Bielefeld) sollten Sie den IC-Bahnhof Minden zum Umstieg in die Regional- oder S-Bahn nutzen;
von dort erreichen Sie den Bahnhof Bückeburg in etwa 10 Minuten.